Artikelnummer: SNUTRISP

Sangokai sango nutri-spur HED 250 - 5000 ml 500 ml

Sangokai sango nutri-spur HED 250 - 5000 ml 500 ml

Artikel kurzfristig nicht auf Lager.
Normaler Preis 12,95 €
Normaler Preis 0,00 € Verkaufspreis 12,95 €
Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Zahle sicher & flexibel:

Maestro Mastercard PayPal SOFORT Visa
Vollständige Details anzeigen

Schneller Support per E-Mail oder Telefon!

Über 100.000 zufriedene Kunden aus der ganzen Welt!

Weltweit zuverlässiger und schneller Versand!


Produktbeschreibung

Dies ist ein Auslaufartikel.

Spezial-Spurenmetalllösung zur Versorgung von empfindlichen, starklicht-exponierten Korallen (v.a. SPS), und zur Anwendung in sehr nährstoffarmen Aquarien


Die sango nutri-spur HED (HED = High Energy Demand) Mikronährstofflösung ist das Ergebnis einer sangokai Entwicklung, die eine optimale Spurenmetallversorgung für Starklicht-akklimatisierte Korallen verfolgt. Solche Korallen wie die meisten SPS, als auch empfindliche Weichkorallen aus sehr nährstoffarmen (oligotrophen) Korallenriffgebieten, sind dadurch charakterisiert, dass Sie einen nicht unerheblichen Stoffwechselaufwand betreiben müssen, um sich an eine energiereiche und damit stressvolle Umgebung anzupassen. Die nutri-spur HED Variante ermöglicht solchen Korallen einen ausgeglichenen Nährstoffhaushalt und stärkt ihre komplexen Abwehrmechanismen insbesondere gegen oxidativen Stress. Dabei wird insgebsondere die Chromoproteinbildung (Korallenpigmentierung) gefördert und ausgebildet.

Allerdings wird nur ein bestimmter Teil an physiologisch bedeutenden Spurenmetallen und Mikronährstoffen in hochenergetischen Aquarien vermehrt benötigt, vorangig Mangan, Zink, Kupfer, Chrom und Nickel. Eine Steigerung der nutri-spur basic Dosierung, oder auch die einer beliebigen anderen komplexen Spurenelementlösung, würde konsequent dazu führen, dass sich die selteneren und weniger beanspruchten Spurenmetalle, wie z.B. Cobalt, Aluminium oder Zinn, im Aquarium anreichern, was verständlicherweise nicht erwünscht ist.

Daher bietet die nutri-spur HED Dosierung den Vorteil einer angepaßten und ausgeglichenen Mikronährstoffversorgung, ohne dabei eine generelle Spurenelement-Überdosierung zu erzeugen. Eine solche Metallakkumulation mit potentiell toxischen Effekten wird beispielsweise als Ursache für das 'old tank syndrome' (Altbecken-Syndrom) hypothetisch diskutiert.

Eine unmittelbar auf der nutri-spur basic Grundversorgung aufbauende Spurenmetallbereitstellung mit nutri-spur HED bietet auch den potentiell mikronährstofflimitierten Bakterien und Mikro- und Makroalgen in nährstoffarmen Aquarien eine ausreichende Lebensgrundlage.

Als Bestandteil des sangokai Farboptimierung-System wird ganz gezielt die Farbausbildung gefördert und in sehr hellen SPS- und LPS-Korallen die Farbkraft sichtlich gestärkt.

sango nutri-spur HED enthält die Elemente Eisen, Mangan, Kupfer, Aluminium und Zink.

Dosierung: 1x wöchentlich 2,5-5 mL pro 100 L Aquarienwasser.