Zu Produktinformationen springen
1 von 9
Artikelnummer: RESM250

Royal Exclusiv Bubble King Supermarine 250 + RD3 Speedy

Royal Exclusiv Bubble King Supermarine 250 + RD3 Speedy

Artikel kurzfristig nicht auf Lager.
Normaler Preis 1.549,95 ‚ā¨
Normaler Preis 0,00 ‚ā¨ Verkaufspreis 1.549,95 ‚ā¨
Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Zahle sicher & flexibel:

Maestro Mastercard PayPal SOFORT Union Pay Visa
Vollständige Details anzeigen

Schneller Support per E-Mail oder Telefon!

√úber 100.000 zufriedene Kunden aus der ganzen Welt!

Weltweit zuverlässiger und schneller Versand!


Produktbeschreibung

f√ľr Aquarien von 1.000 ltr. - 3.000 ltr.

Kerndaten Bubble King¬ģ Supermarin 250:
mit 10V Regeleingang
einstellbare Red Dragon¬ģ 3¬† Mini Speedy Pumpe 60 Watt¬†¬† 2500 l/h
Drehzahl regelbar: 400-4000 1/min
Bodenplatte : √ė 27 cm / H√∂he ~ 56 cm

Technische Daten Bubble King¬ģ Supermarin 250 intern:
Abschäumerpumpe:
einstellbare Bubble King¬ģ Red Dragon¬ģ 3 Mini Speedy Pumpe 60 Watt 2500 l/h

F√∂rderleistung regelbare Pumpe Red Dragon¬ģ 3 Mini Speedy 60 Watt¬†¬† 2500 l/h:¬†
max. ~ 2.500 l/h Lufteinzug und max. ~ 6.000 l/h Wassereinzug
Stromverbrauch - Wirkleistung: P = min. 20 Watt/h  -  max. 60 Watt/h
Betriebsspannung: 230 Volt 50 Hz (auch in 110V/60Hz lieferbar)
Schutzklasse: IP 68

Wasserstandshöhe: ~ 180 mm bis ~ 230 mm
Gewicht Abschäumer: 11 kg inklusive Pumpe

Abmessungen Abschäumer ohne Pumpe:
330 mm breit / 290 mm lang / ~ 580 mm hoch
Abmessungen Absch√§umer mit Pumpe (90¬į zu Keilrohr):
360 mm breit / 440 mm lang / ~ 580 mm hoch
Abmessungen Absch√§umer mit Pumpe (gegen√ľber Keilrohr):
500 mm breit / 300 mm lang / ~ 580 mm hoch

Auch mit herk√∂mmlicher Bubble King¬ģ Red Dragon¬ģ 1 nicht regelbaren Pumpe erh√§ltlich. Bitte ausw√§hlen!

/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
Der Anschluß an einen Aquariencontroller ist bei dieser Pumpe vorbereitet!
Vorbereitet f√ľr den Anschluss an einen Aquariencomputer (z.B. GHL) u¬®ber eine 0-10V Schnittstelle.
Der Zusatz-Controller der den Anschluss an den Computer erm√∂glicht kostet 159‚ā¨ (inkl. aller Anschlusskabel und Netzteil)

Getestet wurden bisher folgende Computer:
GHL ProfiLux 3.1 und von Neptune Systems der Apex Aqua Controller.

Kompatibel mit folgenden Marken:

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
Funktionsweise der Elektronikbaugruppe:
Sobald eine Spannung > 0,5V an der 10V Schnittstelle anliegt, u¨bernimmt der Schnittstellen-Adapter die Steuerung der Regelung und sperrt die Tasten des Controllers. Bei Spannung < 0,5V wird die normale Controllerbedienung u¨ber die Tasten wieder freigegeben. So kann der Schnittstellen Adapter angeschlossen bleiben ohne eine Funktion auszufu¨hren.

Wenn man also am Aquariencomputer eine Spannung unter 0,5V vorgibt wird die 0-10V Schnittstelle abgeschaltet und die Bedienung erfolgt manuell. Ab 0,5V u¨bernimmt die Schnittstelle die Kontrolle u¨ber die Regelung. Im Bereich 0,5V-0,8V ist die Pumpe Abgeschaltet. Ab 1V beginnt die Pumpe auf der niedrigsten Stufe zu Laufen (20W). Bei einer Erhöhung um 0,5V wird die Stufe erhöht. Also 1V = 20W 1,5V = 25W 2V = 30W….. 5,0V = 60W.

Bei einer höheren Eingangsspannung bleibt der Speedycontroller auf der Maximalstellung stehen und erhöht sich nicht mehr. Der Schnittstellenadapter verhält sich so als ob die entsprechende Taste gedru¨ckt wu¨rde.
//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////