Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Artikelnummer: 70

Tropic Marin Nitrat Nitrit NO2 NO3 Test Professional

Tropic Marin Nitrat Nitrit NO2 NO3 Test Professional

Wenige Artikel auf Lager - jetzt bestellen!
Normaler Preis 34,90 ÔéČ
Normaler Preis 39,10 ÔéČ Verkaufspreis 34,90 ÔéČ
Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Zahle sicher & flexibel:

Maestro Mastercard PayPal SOFORT Union Pay Visa
Vollst├Ąndige Details anzeigen

Produktbeschreibung

Als Endprodukt der Nitrifikation aus Ammonium entstehen Nitrat-Ionen (NO3-). In der ersten Teilstufe des bakteriellen Prozesses bilder sich Nitrit (NO2-), welches vor allem f├╝r S├╝├čwassertiere in hohem Ma├če giftig ist. Bei funktionierender Nitrifikation wird das Nitrit in der zweiten Stufe zum vergleichsweise ungiftigen Nitratum gesetzt. Erh├Âhte Nitrit-Werte von 0,05 mg/l oder h├Âher kommen vor allem in Becken in der Einfahrphase oder in Becken mit Nitratfiltern vor.
Nitrate beeinflussen die Wasserqualit├Ąt im Aquarium: In Meerwasseraquarien f├╝hren erh├Âhte Nitrat-Konzentrationen zu einer St├Ârung des Wachstums von empfindlichen Korallen. Eine Gefahr hoher Nitratgehalte f├╝r alle Aquarien besteht in der hohen F├Ârderung des Algenwuchses. In manchen Riffaquarien werden ├Ąu├čerst n├Ąhrstoffarme Bedingungen vorgefunden. Hier kann es gegebenenfalls zu einer Nitratmangelsituation kommen. Daher sollte die Nitrat-Konzentration des Aquarienwassers regelm├Ą├čig ├╝berpr├╝ft werden.
F├╝r Nitrat in Meerwasseraquarien sollte der Gehalt nicht ├╝ber 20 mg/l liegen. Bei der Pflege von Steinkorallen sind Nitratgehalte unter 10 mg/l anzustreben. Eine Untergrenze f├╝r Nitrat h├Ąngt von den allgemeinen Bedingungen im Aquarium ab.

Packungsinhalt

50ml Reagenz A
20ml Reagenz B
10ml Reagenz C
5ml Referenzl├Âsung "Standard"
1 Glask├╝vette 20ml
1 Dosierspritze 20ml
1 Dosierspritze 1ml mit Aufsatz
2 Farbkarten
1 Komparator
1 Gebrauchsanleitung
Gebrauchsanleitung

Nitrit-Konzentratonen beeinflussen die Nitrat-Messung, so dass vor Durchf├╝hrung der Nitrat-Messung auch die Nitrit-Konzentration gemessen und die Nitrat-Ergebnisse eventuell dementsprechend korrigiert werden sollten. Erh├Âhte Nitrit-Werte kommen speziell in Aquarien in der EInfahrphase oder in Aquarien mit Nitratfiltern vor.
Hohe Konzentrationen: Bei einem Nitratgehalt von ├╝ber 20 mg/l, sollte die beigelegte Farbkarte nicht ausreichen, verd├╝nnen Sie 3 ml des Wassers mit 12 ml Umkehrosmose-Wasser, dann ist ein erneuter Test zu empfehlen. Das Ergebnis multiplizieren Sie dann mit 5.

Nitrit-Bestimmung

Die Tropfflaschen vor Gebrauch sch├╝tteln
Die Glaskvette mit Leitungswasser und danach mehrmals mit Aquarienwasser aussp├╝len
Mit der Dosierspritze genau 15 ml Aquarienwasser in die Glask├╝vette f├╝llen und in den Komparator, der als K├╝vettenst├Ąnder dient, stellen.
Den Spritzenaufsatz auf die 1 ml-Dosierspritze stecken, 1 ml Testreagenz A hinzugeben, die Glask├╝vette mit dem Stopfen verschlie├čen, die L├Âsung sch├╝tteln und in den Komparator zur├╝ckstellen
Anschlie├čend 4 Tropfen Testreagenz C zugeben, die Glask├╝vette erneut verschlie├čen und nochmals sch├╝tteln und wieder in den Komparator stellen.
Nach 3 Minuten Entwicklungszeit die Glask├╝vette im Komparator so auf die wei├čen Kreise der Nitrit-Farbkarte stellen, dass sich die zweite freie ├ľffnung des Komparators (ohne K├╝vette) unterhalb der Farbkarte befindet (nicht auf den Farbfeldern) und die schmale Stirnseite des Komparators zu den Farbfeldern zeigt. Dann die Farbe der Wasserprobe mit den gegen├╝berliegenden Farbfeldern bei Tageslicht vergleichen. Schauen Sie hierzu von oben in die ge├Âffnete K├╝vette. Die Probe auf der Farbkarte verschieben, bis die gleiche Farbe auf der K├╝vette und dem Farbfeld dar├╝ber angezeigt wird.
Den gemessenen Nitrit-Wert unter dem entsprechenden Farbfeld ablesen. Falls die Farben nicht exakt ├╝bereinstimmen, leiten Sie einen Zwischenwert ab.
Nitrat-Bestimmung

Die Tropfflaschen vor Gebrauch sch├╝tteln
Die Glask├╝vette mit Leitungswasser und anschlie├čend mehrmals mit Aquarienwasser aussp├╝len
Mithilfe der Dosierspritze genau 15 ml Aquarienwasser in die Glask├╝vette f├╝llen und in den Komparator, der als K├╝vettenst├Ąnder dient, abstellen.
Den Spritzenaufsatz auf die 1 ml-Dosierspritze stecken, 1 ml Testreagenz A aufziehen und zur Wasserprobe geben. Die Glask├╝vette mit dem Stopfen verschlie├čen, die Probe kurz sch├╝tteln und in den Komparator zur├╝ckstellen.
Die Flasche mit dem Testreagenz B ca. 30 Sekunden sehr kr├Ąftig in der Waagrechten sch├╝tteln (das Reagenz muss aufgesch├╝ttelt werden). Anschlie├čend 10 Tropfen Testreagenz B zur Aquarienprobe geben, K├╝vette erneut verschlie├čen, kurz sch├╝tteln und in den Komparator zur├╝ckstellen.
Nach 3 Minuten Entwicklungszeit 4 Tropfen Testreagenz C zugeben, die Glask├╝vette abermals verschlie├čen, kurz sch├╝tteln und in den Komparator zur├╝ckstellen.
Nach weiteren 3 Minuten Entwicklungszeit den Komparator so auf die wei├čen Kreise der Nitrat-Farbkarte stellen, dass sich die zweite freie ├ľffnung des KOmparators (ohne K├╝vette) unterhalb der Farbkarte befindet (nicht auf den Farbfeldern) und die schmale Stirnseite des Komparators zu den Farbfeldern zeigt. Von oben in die ge├Âffnete K├╝vette schauen und bei Tageslicht mit den gegen├╝berliegenden Farbfeldern vergleichen. Die Probe auf der Farbkarte verschieben, bis die K├╝vette und das Farbfeld dar├╝ber die gleiche Farbe zeigen.
Den gemessenen Nitrat-Wert unter dem entsprechenden Farbfeld ablesen. Messwert ggf. korrigieren (vgl. Tabelle). Falls die Farben nicht exakt ├╝bereinstimmen, muss ein Zwischenwert abgeleitet werden.
Nach dem Messvorgang Glask├╝vette und Spritze gr├╝ndlich mit Leitungswasser aussp├╝len.
Anwendung des "Standards" zur ├ťberpr├╝fung des Tests:

Die Haltbarkeit der Reagenzien ist Abh├Ąngig davon, wie diese gelagert werden. Bei nicht ausreichender Funktionsf├Ąhigkeit zeigt der Test auch bei h├Âheren Nitratwerten keine Farbentwicklung mehr an. Um bei einem Messergebnis unter 1 mg/l die Zuverl├Ąssigkeit des Tests zu pr├╝fen, geben Sie f├╝nf Tropfen der Referenzl├Âsung "Standard" zu einer erneuten Probe. Sollte es bei der neuen Durchf├╝hrung des Tests zu einem rosa Farbumschlag (2 mg/l) kommen, ist die Zuverl├Ąssigkeit der Reagenzien gew├Ąhrleistet.

Haltbarkeit

6 Monate nach Anbruch haltbar. Dunkel und k├╝hl lagern.

Messbereich und Genauigkeit

Messbereich Nitrit: 0 - 1,0 mg/l
Messbereich Nitrat: 0 - 20,0 mg/l
Aufl├Âsung Nitrit: 0,002 mg/l
Aufl├Âsung Nitrat: 0,05 mg/l
Ma├čnahmen bei ug├╝nstigen Werten

Bei erh├Âhten Nitrit- und / oder Nitrat-Konzentrationen im Wasser empfehlen wir:

eine ├ťberpr├╝fung und unter Umst├Ąnden Reduzierung der F├╝tterungsmengen bzw. Zugabe des Futerrs mit Tropic Marin Lipovit / Lipo-Garlic
eine ├ťberpr├╝fung und eventuelle Anpassung der Besatzdichte
den Einsatz von Tropic Marin Pro-Coral Organic, NP-Bacto-Balance, NP-Bacto-Pellets oder anderen Produkten zur mittelfristigen Absenkung des N├Ąhrstoffniveaus
einen regelm├Ą├čigen Teilwasserwechsel

Schneller Support per E-Mail oder Telefon!

├ťber 100.000 zufriedene Kunden aus der ganzen Welt!

Weltweit zuverl├Ąssiger und schneller Versand!